Geschäftsführung

Die wissenschaft­liche und organisatorische Leitung des IZG obliegt der Geschäftsführung. Diese besteht aus einer Geschäftsführenden Direktorin und vier weiteren geschäftsführenden Mitgliedern.

Prof. Dr. Nadine Klass LL.M. (Wellington)

Geschäftsführende Direktorin

Lehr­stuhl für Bürgerliches Recht, Recht des Geistigen Eigentums und Medienrecht sowie Zivil­verfahrensrecht, Universität Mannheim  

Rechts­anwalt Prof. Dr. Markus Köhler

Oppenländer Rechts­anwälte, Stuttgart

Rechts­anwalt Dr. Thomas Nägele

SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechts­anwalts­gesellschaft mbH, Mannheim

Prof. Dr. Lea Tochtermann

Juniorprofessorin für Bürgerliches Recht und Europäisches Patentrecht, Universität Mannheim

Rechts­anwalt Prof. Dr. Rupert Vogel

Vogel & Partner Rechts­anwälte, Karlsruhe, Stuttgart

Ein Aufsichtsrat kontrolliert die Arbeit der Geschäftsführung. Zwei Mitglieder des Aufsichtrates sind dabei Universitäts­professoren der Fakultät für Rechts­wissenschaft und Volkswirtschafts­lehre, Abteilung Rechts­wissenschaft, der Universität Mannheim und werden von dieser entsandt und abberufen.

  •  Prof. Dr. Carten Schäfer
    Inhaber des Lehr­stuhls für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschafts­recht und Geschäftsführender Direktor des Instituts für Unternehmens­recht (Universität Mannheim)
  •  Prof. Dr. Georg Bitter
    Inhaber des Lehr­stuhls für Bürgerliches Recht, Bank-, Börsen- und Kapital­markt­recht (Universität Mannheim
  •  Rechts­anwalt André Haug
    Rechts­anwälte Rowedder, Zimmermann, Hass (Mannheim)

Der wissenschaft­liche Beirat des IZG setzt sich zusammen aus bekannten Persönlichkeiten, die in gehobener Stellung im Sinne des Vereinszwecks nachhaltig tätig und anerkannt sind. Zu Mitgliedern können insbesondere berufen werden Universitäts­professoren, Richter der obersten Bundes- sowie der Oberlandes­gerichte, herausragende Rechts- und Patentanwälte, Unternehmens­juristen und Personen, die als Referenten oder Autoren im Bereich des Geistigen Eigentums überregionale Bekanntheit genießen. Dem wissenschaft­lichen Beirat obliegt die Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung bei der Verwirklichung des Vereinszwecks, insbesondere hinsichtlich der vom IZG geförderten Forschungs­projekte, Fach­publikationen und Fortbildungs­veranstaltungen. Zu seinen Mitgliedern zählen u.a.

  •  Rechts­anwalt Prof. Dr. Albrecht Bach
    Oppenländer Rechts­anwälte, Stuttgart
    Lehr­beauftragter an der Universität Mannheim 
  •  Richter am BGH Dr. Hermann Deichfuß
    Mitglied des X. Zivilsenats des BGH
  •  Prof. Dr. Thomas Dreier, M.C.J.
    Zentrum für Angewandte Rechts­wissenschaft, Karlsruher Institut für Technologie
  •  Patentanwalt Dr. Markus Jacobi
    PAe Isenbruck, Bösl, Hörschler LLP, Mannheim
  •  Patentanwalt Dr. Klaus-Dieter Langfinger
    Dr. Langfinger & Partner mbB, Patentanwälte, Edenkoben
  •  Prof. Dr. Mary-Rose McGuire
    Lehr­stuhl für Bürgerliches Recht, Recht des Geistigen Eigentums sowie deutsches und europäisches Zivilprozessrecht, Universität Osnabrück
  •  Dr. Udo Meyer
    Leiter der Abteilung Global Intellectual Property, BASF SE, Ludwigshafen
  •  Prof. Dr. Louis Pahlow
    Lehr­stuhl für Neuere und Neueste Rechts­geschichte, Zivilrecht und Gewerblichen Rechts­schutz, Goethe Universität Frankfurt, Frankfurt am Main
  •  Rechts­anwalt Axel Rinkler
    Engel & Rinkler, Rechts­anwälte beim Bundes­gerichtshof, Karlsruhe
  •  Vorsitzender Richter am OLG Andreas Voß
    Vorsitzender des 6. Zivilsenats beim OLG Karlsruhe
  •  Rechts­anwalt Dr. Daniel Weisert (Sprecher des Beirats)
    Rittershaus Rechts­anwälte, Mannheim 
  •  Prof. Dr. rer. pol. Jens Wüstemann, M.S.G.
    Lehr­stuhl für Allgemeine BWL und Wirtschafts­prüfung, Universität Mannheim